Answers

EricPudalov 2018-06-04 06:53.

Wie Alex Jay weiter unten sagte, können Sie nicht, obwohl dies wie ein Mythos über das dunkle Netz scheint, das einfach nicht sterben wird.

Auf Tor (das viele Leute austauschbar mit „dunklem Web“ verwenden) gibt es zahlreiche Websites, die behaupten , rote Räume zu sein, aber meiner bescheidenen Meinung nach sind sie alle Betrüger. Für diejenigen, die mich für einen Kranken halten, habe ich nicht bezahlt - ich bin auf Linklisten auf sie gestoßen und habe angenommen, dass es sich um Betrug handelt.

Rote Räume sind eine Erweiterung der urbanen Legende des Schnupftabakfilms. Autor Ed Sanders prägte den Begriff „Snuff - Film“ 1971 in einem Buch mit dem Titel The Family: Die Geschichte von Charles Mansons Dune Buggy Angriff Bataillon , der zufolge , dass der Manson famil y ihre Morde gefilmt. Später nutzte ein Low-Budget-Horrorfilm namens Snuff dies und inszenierte am Ende des Films einen Mord, um die Leute davon zu überzeugen, dass es sich um einen echten Schnupftabakfilm handelt.

Rote Räume sind also das heutige Äquivalent dazu. Einige andere Quoraner haben darauf hingewiesen, dass es 1999 einen japanischen Horrorfilm namens Red Room gab , der wahrscheinlich der Ursprung des Begriffs ist.

Im dunklen Internet gibt es Websites, die behaupten, „rote Räume“ zu sein, dh den Live-Streaming-Mord an einem Opfer, für den die Leute angeblich Bitcoin bezahlen würden.

Korrigieren Sie mich, wenn ich falsch liege, aber obwohl Sie Videos über Tor sehen können, ist es schwierig, irgendetwas live zu streamen. Selbst wenn Sie können, wäre die Geschwindigkeit und Qualität nicht so toll. Selbst wenn es möglich wäre, hätten Sie immer noch das Problem, ständig Opfer zu finden und zu versuchen, es geheim zu halten.

Ich denke, es ist viel rentabler, dies als Betrug zu tun, als es tatsächlich zu tun, was mich zu dem Schluss führt, dass alle diese Websites Betrug sind. Das heißt nicht, dass Sie im dunklen Netz keine blutigen Bilder oder Videos finden können, aber Sie können so etwas auch im Clearnet finden.

Ironisch, nicht wahr?

AlexJay40 2017-08-23 10:25.

Das kannst du nicht, weil der Rote Raum ein gruseliger Pasta-Mythos ist. Es existiert nicht. Es gibt nur Betrugswebsites, die darauf hoffen, Ihre Bitcoins zu stehlen. Der Beweis, dass sie nicht existieren, ist, dass niemals Videos durchgesickert sind, die ihre Existenz beweisen. Die Betrugsseiten gibt es schon lange genug, damit neugierige und zusätzliche Geldarten Zugang kaufen können. Am Beispiel der Bezahlung für Porno-Websites im Oberflächen-Web zahlen die Leute für den Zugang und teilen die Porno-Videos kostenlos mit der Öffentlichkeit. Die Illegalität eines Red Room-Videos ist umstritten, da Tausende sehr illegaler Videos auch im Dark Web geteilt werden.

Language