Wie soll ich meiner Schwester sagen, dass ich sie und das Höschen und die BHs meiner Mutter trage, ohne dass sie mich auslacht oder sich über mich lustig macht oder mir sagt, ich soll aufhören (besonders seit sie 17 Jahre alt ist und ich 14 Jahre alt bin und ich bin ein Junge)?

Social Advice Teenagers and Teenage Years Family Interpersonal Interaction Mothers Family Relationships and Dynamics Sisters Family Advice 14 age

Answers

JanetParker8 2020-12-19 10:00.

F: Wie soll ich meiner Schwester sagen, dass ich sie und das Höschen und die BHs meiner Mutter trage, ohne dass sie mich auslacht oder sich über mich lustig macht oder mir sagt, ich solle aufhören (besonders seit sie 17 Jahre alt ist und ich 14 Jahre alt bin)? und ich bin ein Junge)?

Es gibt wahrscheinlich keine Möglichkeit, ihr zu sagen, dass sie nicht verärgert ist. Was Sie tun, ist eine ernsthafte Verletzung der Privatsphäre.

Wenn Sie weibliche Unterwäsche tragen möchten, kaufen Sie Ihre eigene.

Aber Unterwäsche zu tragen, die deiner Schwester und Mutter gehört, ist beleidigend. Es grenzt an sexuellen Missbrauch, es ist so persönlich. Das Tragen von Frauenunterwäsche an sich ist ein Fetisch, aber das Tragen der Kleidung eines anderen ist einfach nicht richtig.

Sie müssen die Kleidung zurückgeben - sauber. Legen Sie sie in einen Netzwäschesack, eine kleine Ladung, kaltes Wasser und ein wenig Reinigungsmittel. Stellen Sie sie nicht in den Trockner. Falten Sie sie vorsichtig, nachdem sie an der Luft getrocknet sind. Ich sage dir das, weil es besonders respektlos wäre, sie schmutzig zurückzugeben und sie wahrscheinlich wütend zu machen.

Versuchen Sie, mit Ihrer Schwester zu sprechen, wenn sie gute Laune hat, und privat, wenn Sie nicht unterbrochen werden. Gib ihr die gefalteten Kleider, einschließlich der deiner Mutter. Erklären Sie, dass Sie neugierig waren und sie getragen haben, und jetzt tut es Ihnen leid. Entschuldigen. Mach keine Ausreden. Lassen Sie sie reagieren, wie sie muss, und unterbrechen Sie nicht. Versichere ihr, dass es nicht wieder vorkommen wird. Sobald sie den ersten Ärger überwunden hat, kann sie Ihnen bei der Entscheidung helfen, wie Sie mit Ihrer Mutter sprechen sollen.

Deine Schwester und Mutter werden es sehr wahrscheinlich nicht verstehen. Persönlich, obwohl ich nicht glaube, dass mit Männern, die weibliche Unterwäsche tragen, etwas „falsch“ ist, wäre ich wütend , wenn mein Bruder meine tragen würde . Dies überschreitet nur eine Linie der Intimität, die tabu ist.

Fragen Sie Ihre Mutter, ob sie möchte, dass Sie mit einem Berater sprechen. Nachdem Sie sich kennengelernt haben, ist Ihr Berater möglicherweise bereit, mit Ihrer Mutter zu sprechen, um ihr das Verständnis zu erleichtern.

Du musst das machen. Leugne nicht, dass du falsch lagst. Entschuldigen. Viel Glück.

SaraCole79 2019-11-09 06:04.

Was wäre, wenn du deine Schwester nur gefragt hättest, ob sie dir welche besorgen könnte, ohne zu erwähnen, dass du ihre ausprobiert hast?

Sagen wir es so: Ich würde Unterwäsche nicht mit meiner eigenen Tochter teilen. Die Idee dazu macht mich fertig - Mädchen lecken ständig. Manchmal mehr, manchmal weniger, aber auch nach dem Waschen, diese Stoffe teilen…. 😨🤢.

Das Thema Geschlecht ist nur eine Wendung: Es ist das Teilen mit * jedem *, das eklig ist. Wenn ich also in Ihren Schuhen stecke, könnte ich mit "Wir teilen bereits" beginnen und direkt zu "Keine Notwendigkeit zu fragen, warum, aber können Sie ein oder zwei zusätzliche Paare nehmen und es mir geben" springen?

Ob sich daraus ein Gespräch darüber ergibt, warum Sie sie brauchen, oder ein Gespräch über eine imaginäre Freundin, liegt ganz bei Ihnen.

Ein anderer Gedanke: Ich kann meine BHs den ganzen Tag teilen, ohne ein Auge zu schlagen ... Vielleicht ist das ein sicherer Ausgangspunkt als Höschen bei dieser Frage?

Related questions

Language