Wie lange war dein tiefster Punkt in deinem Leben, bis das Leben besser wurde?

Life and Living 2 Important Life Lessons 2 Life Advice Philosophy of Everyday Life

Answers

GauravSharma1216 2017-10-08 18:15.

Fast 7 Jahre. Von September 1999 bis August 2006

Haben Sie von dem Begriff Shani ki Saadhe saati gehört? Es ist ein Kundli-Begriff, der die Zeit angibt, zu der Shani Auswirkungen auf Ihr Leben hat.

Ich habe sicherlich nicht daran geglaubt, bis Ihre Frage mich dazu veranlasste, mich an die Tage zu erinnern und zu zählen. Es kann durchaus eine Wahrheit darin sein.

Es im Detail zu beschreiben, wäre eine lange Geschichte. Um es kurz zu machen, es begann mit dem Tod meiner Mutter im September 1999, gefolgt vom Scheitern des Geschäfts meines Vaters. Ich war in der 12. Klasse, als es passierte, und als ältestes Geschwister in der Familie musste ich mir einen Job suchen, um mein Studium zu unterstützen und für meine zwei jüngeren Brüder zu sorgen, die damals 7 und 9 Jahre alt waren.

Mein Vater hat sich auch in einer kleinen Zeitfirma angestellt, nachdem er fast alles an das Geschäft verloren hatte. Eine kleine Stadt zahlt jedoch nicht genug für zwei Studenten (ja, auch mein Vater hat während seiner Zeit seinen Abschluss nie gemacht). Wir würden täglich RS 40 als Benzin erhalten. Wir haben 20 von diesen 40 gespart, um täglich Reis und Gemüse zu kaufen.

Ich erinnere mich, dass wir jede Nacht mit der Sorge schliefen, was passieren würde, wenn wir am nächsten Tag nicht die Zulage bekämen, und wie würden wir am Sonntag, dem Tag, an dem wir eine Freistellung bekommen würden, damit umgehen, was bedeutet, dass keine Zulage gewährt wird. Aber irgendwie haben wir es getan.

Die mageren 4k, die wir als kombiniertes Gehalt bekamen, wurden für Miete, Schulgeld und andere Haushaltsgegenstände ausgegeben. Wir haben alle Festivals gefeiert, besonders Diwali, weil es mehr Kosten bedeuten würde.

Unter diesen Bedingungen schloss ich mein Studium ab. Langsam wurde es besser, als meine Schwester ein Stellenangebot von einer renommierten Firma in Delhi erhielt, gefolgt von meinem Job. Das Datum, an dem ich mein Angebotsschreiben erhielt, war der 14. August 2006.

Ich denke immer noch an diese Zeit und danke dem Allmächtigen für alles, was er mir jetzt gegeben hat und für all die Lektionen, die mir das Leben in dieser Zeit beigebracht hat.

Meine Geschichte mag sich sicherlich nicht für eine glorreiche "Rags to Riches" qualifizieren, aber für mich war es nicht weniger.

„Ihre Geschichte hat vielleicht keinen so glücklichen Anfang, aber das macht Sie nicht zu dem, was Sie sind. Es ist der Rest Ihrer Geschichte - wer Sie sein wollen. “ Kung Fu Panda 2

CameronMichaelWindrim 2020-09-05 00:22.

1981- Gegenwart.

Mit all dem Schmerz, den ich als Teenager für einen 52-jährigen Mann erlitten habe, der mich beraubt hat, hat er mich meiner Würde und meines Respekts für mich selbst beraubt und mich in einer liebevollen Umarmung sicher fühlen oder mich einfach dafür lieben können, ich zu sein Ich hasse mich selbst, weil ich anders bin, um mich zu isolieren, weil ich glaube, dass ich nichts in eine Freundschaft, Beziehung, Familie bringen kann.

Seit fast 40 Jahren bin ich in meinem Leben auf diesem niedrigen Standard.

Meine Familie hat mich wirklich fertig gemacht.

Noch bevor ich vergewaltigt wurde, wurde ich 1981 im Alter von 13 Jahren körperlich misshandelt. Ich kam an den Punkt, an dem ich hasste, wo ich war, ich hasste mich sogar.

Der Missbrauch hat sich bis zum Erwachsenwerden fortgesetzt. Ich wache weinend auf, manchmal schreie ich, manchmal kann ich fühlen, wie mein Herz wie ein Rennpferd rast.

Vor ungefähr 6 Monaten sagte ich meiner Mutter, die bei mir lebt, dass ich das nicht mehr kann, nicht mehr kämpfe, mir Schmerzen zufügen will, weil sie mich für nichts anderes als eine Haftung hält, nutzlos, ohne Wert, was auch immer, in letzter Zeit habe ich angefangen zu weinen, wenn ich einen zärtlichen, liebevollen Moment im Fernsehen sehe, ihn in einem Lied höre oder ihn auf der Straße sehe.

Ich habe eine Leere in meinem Herzen, die einfach leer bleibt. Die Leute haben mir gesagt, dass sie den Schmerz, die Schmerzen und die Traurigkeit in meinen Augen sehen, die sie einfach nicht heilen werden.

Also ja, dieser tiefste Moment war noch nie erlaubt, eine lustige Sache ist alles, was ich als Kind und Teenager jemals wollte, um geliebt zu werden, so wie ich sie liebte.

Ich schätze Ihre Geduld, mich schimpfen oder entlüften zu lassen.

Related questions

Language