Answers

DeepaNaidu20 2019-08-14 21:45.

Die Bilder sind beide offen. Ich denke, das Bild spricht besser als meine Worte, also ... werde ich nichts weiter erklären.

Der beste Teil meines Lebens ist, dass ich mich nur einmal in meinem Leben am niedrigsten (selbstmörderisch) fühlte, während das Leben meistens das Beste war.

Ich habe verstanden, dass nicht alle dazu bestimmt sind, glücklich zu sein. Aber wir können uns dafür entscheiden , glücklich zu sein.

Die Wahl liegt bei uns!

Ich entscheide glücklich zu sein!

Ich liebe mein Leben und versuche es jeden Tag in vollen Zügen zu leben.

Danke für die Frage. :-)

Sindhu41 2019-07-13 06:06.

Vielen Dank für A2A Himanshu. Der tiefste Punkt, der mein Leben erschütterte, war die Zeit nach meiner Trennung, obwohl ich viel über den zukünftigen Ehemann und meine Hochzeit in ein paar Monaten geschrieben habe, hilft uns der erste Misserfolg immer, besser zu verstehen.

Dies wurde in Bangalore angeklickt, als ich zum ersten Mal keinen festen Job hatte, keinen Beziehungsfehler, keine Eltern hatte und keinen wahren Freund, der meine Gefühle teilte. Einer der Mitbewohner nahm diesen Schnappschuss auf unseren morgendlichen Spaziergängen ins Büro.

Das Leben treibt uns immer härter an, wenn wir fähig sind ...!

Da ich den plötzlichen Gesundheitsverlust meines Vaters nicht überwinden konnte, gelang es mir, nach Chennai versetzt zu werden. Dies war der größte Umsatz in meinem Leben. Wenn man mit seinen Eltern zusammen ist, hält dich ihre Liebe und Zuneigung erfüllt und in Frieden.

Ich begann mich auf meine Karriere zu konzentrieren und erreichte die Rolle, von der ich immer geträumt hatte. Innerhalb eines Jahres änderte sich alles. Meine Einstellung zu Problemen, Geduld, Stimmungsschwankungen und meinem Aussehen änderte sich drastisch. Die Klarheit in den Gedanken und der Drang, große Höhen zu erreichen, werden jeden glücklich und zufrieden machen.

Ich begann mich mit Freiwilligenarbeit in der Schule, Baumpflanzungsfahrten, Strandreinigung, Naturspaziergang usw. zu beschäftigen. Tempel waren meine große Flucht, wenn ich mich ein wenig niedergeschlagen fühle.

Die Schule, in der ich mich jedes Wochenende freiwillig für Sport und Studium engagiere, wurde an ihrem ersten Sporttag im März aufgenommen. Mit Kindern in Kontakt zu treten ist für mich jetzt unwiderstehlich.

Mit dieser allmählichen Veränderung wurde ich früher als gewöhnlich befördert und mein Motto war es, meine Eltern glücklich zu machen.

Ich habe meiner Mutter eine Goldkette geschenkt, was für meine Mutter etwas ganz Besonderes ist, da es das erste Goldornament ist, das sie jemals in ihrem Leben geschenkt bekommen hat. Es war ihr 52. Geburtstag…

Schließlich, das Beste, was ich mir jemals vorgestellt habe, ein Auto für meinen Vater geschenkt zu haben, können Sie es hier lesen. Was ist Ihr größter Ehrgeiz und haben Sie es erreicht?

Da viele von ihnen nach einem Familienfoto fragten, ist es hier

Von links mein Bruder, mein Vater und meine Mutter rechts.

Ich bin immer dankbar für meine schwächsten Tage, die mir geholfen haben, die Leiter zu erklimmen.

.

.

.

Fröhliches Lesen..!

Prost…!

Related questions

Language