Was sind einige seltene Fotos des Zweiten Weltkriegs?

Photography Military History and Wars 1 World War II Warfare Photographs

Answers

DimaVorobiev 2020-05-17 05:25.

Einige Fotos, die auf der Krim nach der Rückeroberung der Halbinsel durch die Rote Armee im Jahr 1944 aufgenommen wurden.

Unten versuchen zwei Männer aus einer Sanitäreinheit, Geräte außerhalb eines Zeltes für verwundetes Personal zu reparieren:

Unten im Zelt. Es befindet sich auf einem kleinen Gebäude, das bei den Kämpfen zerstört wurde. Die Bilder wurden im Mai aufgenommen. Die Logistik hatte keine Zeit, Sommeruniformen zu den Einheiten zu bringen. Sie sehen die Truppen in regulären Winteruniformen.

Militärsanitäter wechseln die Verbände eines verwundeten Soldaten der Roten Armee.

Ein Offizier wird zu einem wartenden Polikarpov Po-2- Verbindungsflugzeug gebracht.

Unten befindet sich der verwundete Offizier in einer Transportkapsel, die am Flügel des Flugzeugs befestigt ist.

Unten eine Gruppe gefangener deutscher und rumänischer Truppen in Chersones vor Sewastopol. Im Gegensatz zu den Generälen Stalins, die 1942 etwa 170.000 unserer Truppen in Sewastopol im Stich ließen, gelang es den Deutschen 1944, fast alle ihre Männer zu evakuieren - mit Ausnahme von etwa 20.000, die von der vorrückenden sowjetischen Armee auf der anderen Seite der Quarantänebucht abgeschnitten wurden .

Ein weiteres Bild von Chersones. Links steht ein sowjetischer Oberstleutnant mit zwei seiner Männer. Rechts die zerstörten Reste deutscher Ausrüstung und ein verwundeter rumänischer Soldat.

Unten inspizieren sowjetische Soldaten den Standort einer Küstenartillerieeinheit der Roten Armee, die 1942 bei den Kämpfen zerstört wurde.

Unten retten sowjetische Truppen Dinge von einem eroberten deutschen Flugplatz vor Sewastopol. Rechts eine außer Betrieb befindliche Focke-Wulf Fw 190 . Links ein von der Sowjetunion produzierter Lastwagen polútorka („1,5 Tonnen Traggewicht “) ГАЗ-АА .

(c) Die Bilder stammen vom Militärreporter Valériy Famínskiy .

AryanAgarwal307 2021-01-13 01:19.

Damals und heute

Berühmte Scharfschützen der Roten Armee, Sergeant Roza Shanina und Astacus Maksimovna Ekimov - 1943.

Gerüchten zufolge rauchte Stalin eine Pfeife, um sein öffentliches Image aufrechtzuerhalten, aber normalerweise rauchte er nur Zigaretten.

Die Menschen in Leningrad versammelten sich um eine SC-1000-Bombe, die von Deutschen gesprengt wurde, aber nicht explodierte. (1943)

Pistolenausbildung von Waffen-SS-Soldaten.

Das Foto wurde von Walter Frentz aufgenommen, als Adolf Hitler mitgeteilt wurde, dass Frankreich sich ergeben würde - am 17. Juni 1940.

Reichsmarschall Göring, der frühere Oberbefehlshaber der deutschen Luftwaffe, wurde während der Nürnberger Anhörungen - 1946 - festgenommen.

Deutscher Soldat posiert mit dem ersten modernen Infanteriegewehr der Geschichte, dem StG-44 und dem Zielgerät 1229. 1945.

Das Bild wurde von alliierten Soldaten in Hitlers Bunker aufgenommen - Berlin, Mai 1945.

Während des Krieges produzierten die Vereinigten Staaten in einer Woche die gleiche Menge an Waffen, die Italien in einem Jahr herstellen konnte.

Das gigantische deutsche Kriegsschiff „Bismarck“ wurde am 27. Mai 1941 im Nordatlantik versenkt.

Eine Darstellung der deutschen Panzer und Bauern bei Leningrad - Februar 1943.

Ein Bild, das die Streitkräfte verschiedener Länder während des Krieges zeigt.

Amerikanische Soldaten posieren mit einem Mercedes 540K, der dem Oberbefehlshaber der Luftwaffe, Hermann Göring, gehörte. 1945.

Adolf Hitler und Joseph Goebbels im Schloss Charlottenburg. Berlin, 1939.

Eine deutsche Frau, die gedemütigt wurde, weil sie eine Affäre mit einem polnischen Mann hatte: „Ich wurde aus der Gesellschaft entlassen! "- Altenburg, Deutschland, 1942.

Als alles gut lief ...

Quelle: - Google

Danke fürs Scrollen :-)

Related questions

Language