Answers

VictorAde12 2019-11-25 12:09.
  • "London Bridge is down" ist der Code, der den Tod von Königin Elizabeth II signalisiert. Infolgedessen wird die Website der königlichen Familie schwarz und Nachrichtenreporter werden auch vor der Kamera schwarz tragen. Ihr 70-jähriger Sohn wird dann König Karl III.
  • Granatenquerschnitt.
  • Die RMS Queen Elizabeth zog 1945 nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs mit zurückkehrenden Soldaten nach New York. Die meisten dieser Männer gründeten Familien und brachten ihre Geschichten mit.
  • Leben vor AutoCAD!
  • Breguet - Marie Antoinette, die Herstellung der Taschenuhr dauerte 43 Jahre und ist über 30 Millionen Dollar wert.
  • Ein Telefonturm mit über 5000 Leitungen, Stockholm, Schweden, 1890.
  • 1325 zog die Stadt Bologna mit der Stadt Modena in den Krieg, weil modenische Soldaten einen Eimer aus dem Stadtbrunnen in Bologna stahlen. Modena gewann den Krieg und nahm einen weiteren Eimer aus Bolognas Stadt sowie eine Trophäe. Dieser Eimer ist bis heute in Modena.

OK hier ist mehr ...

  • Der Rücksitz der Limousine von Präsident John F. Kennedy, nachdem er am 22. November 1963 in den Kopf geschossen worden war.
  • Im Juli 2012 verlor der brasilianische Fußballspieler Ronaldinho einen 750.000-Dollar-Deal mit Coca-Cola, weil er während einer Pressekonferenz einen Schluck aus einer Pepsi-Dose nahm.
  • Albert Einstein hält Vorlesungen über die Relativitätstheorie, 1922.
  • Im Prag des 15. Jahrhunderts (heutige Tschechische Republik) nahmen frustrierte Bürger die Angelegenheit selbst in die Hand, indem sie Politiker aus den Fenstern warfen. Die meisten, die nicht an dem Sturz gestorben sind, würden von einem Mob getötet, der unten wartet.
  • Die Besatzung der Titanic mit Kapitän Edward J. Smith (ganz rechts), 1912.
  • Ein verlassener Junge sitzt in den Trümmern seines Hauses, wo sein Vater, seine Mutter und sein Bruder begraben liegen, nachdem eine deutsche V-2-Bombe sie im Zweiten Weltkrieg in London, England, im Januar 1945 getroffen hatte.
  • 897 n. Chr., Nachdem Papst Formosus gestorben und begraben war, exhumierte die katholische Kirche seine Leiche, trug sie in päpstlichen Gewändern und setzte sie auf einen Thron, um vor Gericht gestellt zu werden. Das Urteil lautete, dass der Verstorbene als Papst unwürdig gewesen war und erneut begraben wurde. Dreizehn Jahre später, im Jahr 910 n. Chr., Wurde Formosus 'Leiche erneut exhumiert, vor Gericht gestellt, erneut für schuldig befunden, enthauptet und dann in den Tiber in Italien geworfen, der einer menschlichen Beerdigung nicht würdig war.
  • Entdeckung der Mona Lisa nach dem Zweiten Weltkrieg.
  • Lady Dais von der Han ist Chinas ewige Mumie. Über 2.000 Jahre nach ihrem Tod gefunden, war ihre Haut immer noch weich, ihre Arme und Beine konnten sich an den Gelenken beugen. Sie wurde in einem Mysterium begraben, das flüssige Wissenschaftler nicht replizieren können und bleibt der am besten erhaltene alte Mensch, der jemals entdeckt wurde.
  • Der amerikanische Informatiker Larry Tesler verbrachte drei Jahre damit, das Ausschneiden / Kopieren und Einfügen von 1973 bis 1976 zu erfinden.
  • Geldautomaten-PINs sollten ursprünglich sechs Ziffern haben, aber vier, weil die Frau des Erfinders sagte, sie könne sich nur an so viele erinnern.
  • 1880 ertrank Sunandha Kumariratana, die Königin von Thailand, während ihre Untertanen zuschauten, weil es ihnen verboten war, sie zu berühren.
  • Riesige Anaconda Unterwasserfilme

Ich muss zugeben, dass der letzte verrückt war

PatrickCrosset 2018-03-08 04:18.

Jamie Harkins Erstaunliche 3D-Sandkunst

Jamie Harkins (41) ist Künstler in Mount Maunganui, Neuseeland. Er ist ein guter Maler, der Leinwände mit lebendigen Farben schafft. Nachdem er dreidimensionale Kreidezeichnungen auf dem Bürgersteig gesehen hatte, fühlte er sich inspiriert, ein anderes Medium auszuprobieren. Mit Hilfe anderer Künstler namens Lucia Lupf, David Rendu und Constanza Nightingale schuf er riesige Sandbilder an den örtlichen Stränden. Aus bestimmten Blickwinkeln scheinen sie aus der Oberfläche des Strandes herauszuspringen.

Website: Jamie Harkins Künstler Erste Bearbeitung in Quora: Jamie Harkins Erstaunliche 3D-Sandkunst

Alessandro Diddi, Meister der Illusion

Der italienische Illustrator Alessandro Diddi löscht die Grenze zwischen Fiktion und Realität und lässt seine 3D-Zeichnungen aus dem Blatt Papier springen. Neben Licht- und Schatteneffekten verwendet Alessandro auch verschiedene Requisiten, seine eigenen Hände und sogar den Bleistift, mit dem er zeichnet, um seine anamorphotischen Zeichnungen aus einem bestimmten Blickwinkel lebendig werden zu lassen.

Website: Alessandro Diddi | Facebook First Edit in Quora: Alessandro Diddi, Meister der Illusion über Ihre Künste

Unglaubliche 3D-Zeichnungen des 17-jährigen Fredo

Der 17-jährige chilenische Künstler Fredo ist ein unglaubliches Talent. Diese Skizzen zeigen seine wunderbare Kreativität und Geduld, da sowohl Perspektive als auch Tiefe schwer zu erreichen sind. Inspiriert von Größen wie MC Escher, Rembrandt, Beksinski und Arcimboldo erkennt Fredo Musik auch als integralen Bestandteil des Lebens und seines kreativen Prozesses an.
Mit einem aktiven Blog , einem deviantART- Profil und einer Facebook- Seite empfehle ich Ihnen dringend, mehr von seinen fantastischen Kunstwerken zu sehen. Unten finden Sie eine kleine Auswahl von Fredos Zeichnungen bis heute. Ich freue mich darauf, ihn als Künstler weiterzuentwickeln, viel Spaß!

FREDO ONLINE - Persönlicher Blog: Fredo - deviantART: byfredo auf DeviantArt - Facebook Seite: Fredo Art - YouTube: Wladi2470

Erste Bearbeitung in Quora: Unglaubliche 3D-Zeichnungen des 17-jährigen Fredo

3D-Zeichnungen von Muhammad Ejleh

Muhammad Ejleh ist ein syrischer Künstler , der seine ganze persönliche Zeit damit verbracht hat , umwerfende 3D-Zeichnungen zu erstellen , die kreativ die Grenzen einer zweidimensionalen Ebene sprengen . Mit nur einem Skizzenblock und Bleistiften schafft es der 21-jährige Schüler , seine Figuren und seine Architektur aus der Seite herauszuholen. Er konstruiert meisterhaft ein visuelles Gefühl für Tiefe und Textur in jedem Bild, was bis zu 8 Stunden dauern kann .

Website: Muhammad-Ejleh (Muhammad Ejleh) auf deviantART Erste Bearbeitung in Quora: 3D-Zeichnungen von Muhammad Ejleh

Reisfeldkunst in Japan

Reisfeldkunst im Land der aufgehenden Sonne. Jedes Jahr machen diese Jungs neue Bilder auf ihrem Feld, indem sie Reis in verschiedenen Mustern pflanzen und verschiedene Bilder machen. Sie verwenden verschiedene Reissorten für die Farbe. Das Ergebnis ist erstaunlich, wie Sie sehen können. Schade, dass sie nur so lange halten, wie es Zeit ist, den Reis zu ernten.

Die meisten dieser Bilder stammen aus der kleinen Stadt Inakadate in der Präfektur Aomori (Nordjapan).

Erste Bearbeitung in Quora: Rice Field Art in Japan

Ray Villafane, Meister der Kürbisse

Während der Rest von uns Sterblichen Schwierigkeiten hat, einen Kürbis zu schnitzen, der wie das Werk eines Drittklässlers aussieht, hat sich der Kürbiskünstler Ray Villafane (46) zum Meister des Mediums entwickelt und mit dem Können eines alten Meisters unglaublich lebensechte Bilder geschaffen.

Der in Phoenix lebende Künstler, der seine Karriere als Kunstlehrer in Michigan nach seinem Abschluss an der School of Visual Arts in NYC begann, wandte sich vor über 15 Jahren Kürbissen als Medium zu, nachdem einer seiner Schüler ein riesiges Beispiel und Villafane eingebracht hatte wurde inspiriert, sein erstes Meisterwerk zu versuchen.

Um seine ultra-naturgetreuen Gesichter zu kreieren, überspringt Villafane den üblichen Aushöhlungsprozess und schnitzt stattdessen an der Oberfläche des Kürbisses weg, wie ein Bildhauer Marmor abplatzt.

„Traditionell verwenden die Leute ein Messer für einen Kürbis“, erklärt er. "Das ist nicht nur unglaublich schwierig, es sieht auch für einen erfahrenen Bildhauer sehr grob aus." Stattdessen verwendet Villafane Tonformwerkzeuge, um den Detaillierungsgrad zu erreichen, für den er bekannt geworden ist, und lässt sich zu Beginn des Bildhauereiprozesses von jedem einzelnen Kürbis inspirieren. „Manchmal sehe ich einen Kürbis und es ist eine Form, die mich an etwas erinnert, aber die meiste Zeit fange ich gerade erst an und etwas wird auftauchen“, erklärt er.

„Ich denke, die Möglichkeiten der Kürbisskulptur müssen noch realisiert werden. Dies ist nur die Kindheit dessen, was erreicht werden kann. “

Video:

Website: Villafane Studios :: Home Erstbearbeitung in Quora: Ray Villafane, Meister der Kürbisse

Language