Answers

2020-05-30 03:34.

Ich habe das Video gesehen und einige Artikel zu diesem Thema gelesen.

Der 74-jährige ältere Mann fuhr mit dem Bus zum Einkaufen. Er war Zeuge einer 26-jährigen (schwarzen) Frau, die die anderen Passagiere beschimpfte.
Der Bus hielt an und er stand auf und griff nach seinem Wagen. Auf dem Weg zur Tür bat er die Frau, „netter zu sein“.

Ich schätze, die Frau mochte das nicht.
Sie stand auf und schob den Mann mit beiden Händen aus dem Bus.

Der Mann schlug mit dem Kopf auf den Bürgersteig und blutete auf der rechten Seite.
Er verweigerte zunächst die medizinische Versorgung, ging aber schließlich zum Arzt und starb einen Monat später an den durch Stöße verursachten Verletzungen.

Mit Video im Bus und von Zeugen fanden sie die Frau und verhafteten sie.

———— ******** ——————

Video zwei:

Mann (25, schwarz) fuhr mit dem Bus. Ein anderer Mann (76, weiß) fuhr mit dem Bus.
Der 25-Jährige legte seine Füße auf seinen Schoß und nachdem ihm höflich gesagt wurde, er solle seine Füße vom Schoß nehmen, wurde geschrien.
Schließlich begannen die 25 Jahre, dem 76-Jährigen ins Gesicht zu schlagen.
Der 76-Jährige verlor ein Auge.

Beide jungen Leute wurden eine Woche später festgenommen.
Wie kann man dies unabhängig von der Hautfarbe jemandem antun, der 50 Jahre älter ist als SIE?

PatrickStott4 2019-11-13 14:05.

Das Video über das Massaker in Christchurch am 15. März. Es wurde schnell und zu Recht als anstößig eingestuft.

Ich habe das Ganze nicht gesehen und will es auch nicht. Es gibt keinerlei erlösende Seite, wenn ein mordender Psychopath unschuldige unbewaffnete Menschen tötet, einschließlich älterer Menschen, Frauen und Kinder. Sein erstes Opfer begrüßte ihn sogar.

Es gibt viele Verfechter der Redefreiheit, die sagen, dass dieses Video frei verfügbar sein sollte. Sie können sich, soweit es mich betrifft, mit einem rostigen Gartenharken seitwärts ficken. Hier geht es um menschlichen Anstand, nicht um ein immaterielles Recht.

Aufregen über.

Related questions

Language