Was ist das beste Bild, das Sie über Mutter gesehen haben?

Photography Mothers Photographs

Answers

LisaOsborne27 2017-02-06 03:38.

Das ist eine wirklich gute Frage !! Ich werde viel mehr darüber nachdenken müssen, um eine Antwort zu finden, mit der ich zufrieden bin. Ich würde gerne an einen Film mit einer positiven Mutterbeziehung denken , weshalb das, was mir zuerst in den Sinn kam, nicht meine endgültige Antwort ist.

Es ist jedoch eine gute Antwort. Ich habe einen Film namens " Weil ich es so gesagt habe" einmal als Teil eines Kurses über Familienbeziehungen verwendet . Es erhielt schreckliche Kritiken und ist eigentlich ein ziemlich schlechter Film. Hier ist die Handlung, wie im Wiki beschrieben:

Der Film konzentriert sich auf Daphne (Diane Keaton), die liebevolle, aber übermütige Mutter von drei Mädchen, insbesondere Milly (Mandy Moore). Ihre anderen Töchter Maggie (Lauren Graham) und Mae (Piper Perabo) sind glücklich verheiratet, aber Milly hat sich kürzlich von ihrem Freund getrennt und Daphne ist besorgt.

Daphne befürchtet, dass ihre Tochter alleine keinen guten Mann finden kann, und platziert daher heimlich eine persönliche Anzeige für ihre Tochter. Sie findet einen potenziellen Kandidaten, Jason (Tom Everett Scott), und versucht, ein zufälliges Treffen der beiden zu orchestrieren. Der Plan scheint fehlerfrei zu sein, bis Milly ihr eigenes Date findet, den Gitarristen Johnny (Gabriel Macht), der zufällig ein Kandidat ist, den Daphne zuvor abgelehnt hat. Milly ist sich des Schemas ihrer Mutter nicht bewusst und beginnt gleichzeitig eine Beziehung mit Jason und Johnny, ohne dass sich der andere bewusst ist.

Diese doppelte Datierung fordert unweigerlich ihren Tribut und Milly entfremdet sich sowohl von Jason als auch von Johnny. In Jasons Fall liegt es daran, dass sie Daphnes Plan entdeckt. Währenddessen stößt Daphne nach vielen Jahren allein auf ihr eigenes perfektes Match und beginnt, ihre Suche nach dem perfekten Match für Milly herauszufordern. Milly erkennt auch, dass sie die Wahl hat, die Tochter zu sein, die ihre Mutter möchte, oder die Frau, die sie selbst sein möchte. Die Wahl der letzteren, die mit einem Streit mit ihrer Mutter einhergeht, führt sie dazu, sich mit Johnny zu versöhnen, einer Beziehung, die Daphne erkannt hat, dass sie eigentlich hätte versuchen sollen, sie zu orchestrieren.

Wenn Sie nur die Inhaltsangabe lesen, sagen Sie wahrscheinlich „Bleah“. Der Grund, warum ich es in meiner Klasse benutzt habe, ist, dass Mutter und Töchter so verstrickt sind und die Beziehungen so zusammenhangslos sind. Es gab uns viel zu erzählen, weil alle Beziehungen zwischen allen Charakteren im Film etwas seltsam sind.

BittuGhosh9 2019-11-05 01:06.

Nur ein Wort . MUTTER ist nur eine Welt, sie ist alles für mich. Ich liebe dich, Mama (MAA) ❤️❤️❤️❤️🙏🙏🙏

Related questions

Language