Answers

PritamKumarSingh35 2020-12-15 01:54.

Es ist der 2. November 2020

Heute habe ich einige Neuigkeiten durchgeblättert, plötzlich sah ich ein bekanntes Gesicht eines älteren Ehepaares, dessen kürzlich viralisiertes Video sie populär machte. Sie wussten auch über sie Bescheid. Das Bild unten ist der Teil des viralen Videos

Sie können heute hier sehen, dass sie eine Klage gegen Youtuber eingereicht haben, der das Video gemacht und sie populär gemacht hat. Nun reichte dieselbe Person ein Verfahren gegen ihn wegen Fälschung von Geldern ein.

Was ich daraus gelernt habe

Macht des Geldes !!!!!!!!

  1. Geld kann das Verhalten einer Person ändern
  2. Finanzielle Situation der Person ist wichtig.
  3. Geld kann Ihnen Popularität geben. Es kann Ihnen auch Verleumdung geben.
  4. Geld kann Ihre Probleme lösen und gleichzeitig Probleme verursachen.
  5. Mehrere Akten der Barmherzigkeit werden durch eine Böswilligkeit zerstört (am schwersten zu akzeptierende Wahrheit des Lebens)
  6. Es gibt ein bekanntes Sprichwort „Babu bara na bhaiya, Sabse bara Rupaiya“. Heute verstehe ich es wirklich und habe anerkannt, dass Sprichwörter nicht nur Worte sind, sondern Realität.

Wirklich, diese Nachricht ist sehr schockierend und traurig.

AnkitaSinha517 2018-09-25 06:24.

Es ist gestern passiert.

Wir waren diesen Sonntag auf der Gender-Enthüllungsparty eines Freundes. Als ich nach Kanada kam, war die Party "Gender Enthüllung" etwas Neues für mich. Mit der Zeit sah ich Leute, die den Moment mit äußerster Aufregung und Spaß feierten. Das Paar erwartet Baby diesen Winter.

Nach der Party haben wir alle unseren Chat begonnen.

Ich fragte: "In welchem ​​Krankenhaus seid ihr zur Entbindung angemeldet?"

„Das Xxx-Krankenhaus ist unser Zuhause am nächsten. Also beschlossen wir, dorthin zu gehen. Wir haben uns dort jedoch nicht für eine Offenlegung des Geschlechts entschieden . “, Sagte sie.

" Warum ?"

Darauf antwortete sie: „ Nun, als wir das letzte Mal das xxx-Krankenhaus besuchten, lernte ich etwas Verrücktes kennen . Eine Offenlegung des Geschlechts ist dort und in vielen anderen Krankenhäusern in Brampton nicht gestattet.

Als ich eine Krankenschwester danach fragte, sagte sie, dass die Regierung vor einigen Jahren bemerkt habe, dass viele in Brampton lebende Paare ihr Mädchen abtreiben. Und fast alle waren Inder! Aus diesem Grund wurde in vielen Krankenhäusern in Brampton die Offenlegung des Geschlechts gestoppt.

Das war traurig! In der Tat sehr traurig zu wissen.

Wenn wir uns die Demografie ansehen, ist das Gebiet von Brampton hauptsächlich von Indern besetzt.

Wir verändern das Land, aber wir ändern unser Denken nicht. Ich wünschte, wir würden erkennen, dass das Leben schön und erfüllend ist, wenn es von Mutter, Schwester, Frau und Tochter unterstützt wird.

Ein Mädchen ist auf jeden Fall ganz.

Lass sie leben, lass sie wachsen.

PS: Hier ist etwas, was ich heute gelernt habe: " Wacko ", was " verrückt " oder " verrückt" bedeutet .

Language