Warum ist es beängstigend, mehr über sich selbst zu erfahren?

Life and Living 2 Fear Self Awareness Scary Situations Scary 2 Finding Yourself 2 Coping with and Overcoming Fear

Answers

ElkeWeiss 2018-05-12 07:51.

Dass die Leute keine Ahnung haben, wie dunkel und beängstigend ich wirklich bin.

Die meisten Leute sehen diese Seite von mir nie. Die meisten Leute sehen die Seite von mir, die nett und freundlich und freundlich ist, die Seite, die sich zu sehr darum kümmert, was die Leute denken, die Seite, die unbedingt geliebt werden möchte, die Seite, die es genießt und sich danach sehnt, anderen Freundlichkeit zu schenken.

Meistens bin ich das.

Es gibt einen Teil von mir, den ich eingesperrt halte, weil ich den Schaden kenne, den er verursacht. Es ist das, was ich nenne, mein Eiszustand und mein Feuerzustand.

Feuer

Das ist meine heiße Wut. Jemand hat mich zutiefst verletzt, normalerweise in einer wirklich unaussprechlichen Handlung. Das drängt mich nicht in die U-Bahn oder ruft mir Namen. Dies ist, wenn mich jemand WIRKLICH physisch, emotional, finanziell, sozial oder auf andere Weise angreift.

Dann blase ich mein Top. Ich sehe rot und schwebe einfach von mir weg. Es ist, als ob etwas anderes zuständig ist.

Etwas Bösartiges und Grausames. Wenn ich mein Oberteil blase, greife ich zur Halsschlagader und höre nicht auf, bis ich meinen Feind ruiniert habe. Ich sehe keine Handlung wie unter mir, ich will Blut, ich will Schmerz und ich will, dass mein Feind leidet.

Nur wenige Menschen haben es gesehen und sie beschreiben es als erschreckend. Ich muss wirklich geschubst werden, es erfordert eine Menge Mühe, mich dorthin zu bringen. Ich bezweifle, dass ich es mehr als fünf Mal in meinem Leben verloren habe.

Alle wurden durch extreme Gewalttaten verursacht, und eine wurde durch eine unangemessene Dosierung von Medikamenten verursacht.

Erschreckt mich immer noch.

Eis

Ich schätze meine Lieben viel zu sehr. Ich habe Angst, sie zu verlieren. Ich bin oft eine Fußmatte für sie.

Aber hin und wieder spüre ich, wie sich dieses… Eis festsetzt. Es ist wie dieser Tiefkühlzustand, der nur einen Baum zerstört und ihn tot lässt. Ich ... hör einfach auf mich zu kümmern.

Ich bin nicht mehr bereit, etwas gegen diese Person zu unternehmen, sondern fühle mich einfach ... taub.

Es ist beängstigend für mich. Ich kann tatsächlich das Knacken in meinem Kopf spüren, als sich der Baum der Freundschaft spaltet und verrottet und ein klaffendes Loch im Boden hinterlässt.

Ich bin nicht böse. Ich fühle ... Ekel. Ich fühle mich genervt. Ich fühle mich benommen. Ich fühle nichts.

Und das haben sie nicht immer getan. Es ist nur… dieses Zurückziehen, das mich unfähig macht, mich um sie zu kümmern.

Wie mein Großvater (dem ich nicht nahe stehe) stirbt er und ich fühle ... nichts. Ich möchte etwas fühlen. Ich möchte Traurigkeit und Trauer fühlen, aber ich habe keine Emotionen.

Ich fühle einfach nichts anderes als das, was ich nur als uninteressiert bezeichnen kann.

Ich möchte fühlen. Ich versuche verzweifelt, meine Seele aufzureißen.

Und manchmal komme ich nur für alle in diesen Zustand. Mir wird kalt und böse, wenn du versuchst, mir zu nahe zu kommen. Ich kümmere mich nicht um jemanden.

Ich fühle mich heute so. Ich weiß nicht warum, aber es gibt einen Teil von mir, der sich nur bösartig wütend fühlt.

Ich frage mich, was mit mir los ist.

Leider denke ich, dass dies ein Überbleibsel meiner Kindheitstraumata ist. Weil ich immer alleine war, schwankte ich zwischen dem verzweifelten Wunsch nach Menschen und der Tatsache, dass ich sehr gut akzeptieren konnte, dass ich allein war.

Ich arbeite hart an mir selbst und repariere mich so gut ich kann.

Aber heute fühle ich mich im Eiszustand und halte mich so weit wie möglich von Menschen fern.

ShulamitWidawsky 2016-02-19 15:05.

Die Fähigkeit, mehr über sich selbst herauszufinden, setzt voraus, dass es Dinge gibt, die Sie derzeit nicht über sich selbst wissen. Wenn es nichts anderes zu wissen gab, konnte man nicht mehr herausfinden.

Wenn jemand etwas über sich herausfindet, das er vorher nicht wusste, kann dies dazu führen, dass er das Gefühl hat, sich selbst nicht zu kennen, und wenn er diese eine Sache nicht weiß, was könnte er sonst noch nicht wissen.

Manche Menschen geben viel Energie aus, um sich davon zu überzeugen, dass sie eine bestimmte Art und Weise sind, und wenn etwas diesen Selbsteindruck ändert, kann dies dazu führen, dass sie sich außer Kontrolle geraten.

Nicht jeder hat Angst, seine Selbsterkenntnis zu erweitern.

Die Vorstellung, dass etwas an Ihnen anders ist als das Bild, das Sie bisher entwickelt haben, kann beängstigend erscheinen, nur weil Veränderungen für viele Menschen beängstigend sein können.

Language