Meine Mutter hat mein Telefon durchgesehen und wirklich private Nachrichten an meine Freunde gesehen. Was sollte ich tun? Was kann ich sagen?

Social Advice Text Messaging 1 Messaging Private Messaging Parents Family Interpersonal Interaction Mothers Friendship Personal Question Family Relationships and Dynamics

Answers

PeterMorgan19 2020-07-02 23:59.

Fragen Sie, ob Sie zu einem Zeitpunkt und an einem Ort sprechen können, an dem Sie sich beide wohl fühlen und nicht unterbrochen werden. Stellen Sie besonders sicher, dass Ihr Telefon Sie nicht stört.

Sie werden zunächst sagen: „Sie haben mein Telefon durchgesehen. Haben Sie irgendwelche Fragen?"

Hören Sie an diesem Punkt auf zu reden und lassen Sie sie sagen, was sie sagen möchte, solange sie es sagen möchte. Das ist wichtig: Hören Sie zu, was sie sagt. Unterbrechen Sie nicht. Hören Sie sie nicht nur, sondern hören Sie tatsächlich zu. Stimmen Sie zu, wenn Sie ihr tatsächlich zustimmen. Reagieren Sie nicht, wenn oder wenn Sie nicht einverstanden sind. Aber denk darüber nach, was sie sagt.

Wenn sie fertig ist, danke ihr.

Wenn es Dinge gibt, mit denen Sie nicht einverstanden sind, wählen Sie das aus, was am wichtigsten zu sein scheint - nicht mehr, nur eines - und sagen Sie in Ihren eigenen Worten: "Mama, ich möchte etwas erklären."

Bevor Sie sprechen, entspannen Sie bewusst Ihre Schultern. Sie werden überrascht sein, wie gebeugt Sie waren und wie entspannter und selbstbewusster Sie sich fühlen werden.

Dann bieten Sie Ihre Erklärung an.

Dann hören Sie auf und hören Sie ohne Unterbrechung zu, was sie zu sagen hat.

Dann sagen Sie am Ende: "Danke, Mama."

Warum das? Denn bitte denken Sie während des gesamten Gesprächs fest daran, dass Ihre Mutter Sie liebt und sie möchte, dass Sie in Sicherheit sind. Sie wird sich nur dann sicher fühlen, wenn Sie ihr zeigen können, dass sie mit Ihnen sprechen kann, dass Sie zuhören, dass Sie Gründe für das haben, was Sie tun, und dass Sie verantwortlich sind.

Aber, und das ist auch wichtig, sagen oder tun Sie niemals etwas Sexuelles über das Internet. Wenn Sie das mit „wirklich privat“ meinen, nehmen Sie Ihre Klumpen und tun Sie es nie wieder.

KylieGoh15 2020-07-02 23:09.

Sie können auf meinen Rat hören, wenn Sie möchten, dass es an Ihnen liegt, aber ich denke, wenn Sie> 13 Jahre alt sind, dann hat Ihre Mutter irgendwie in Ihre Privatsphäre eingegriffen und Sie müssen mit ihr darüber sprechen, oder sie könnte denken, dass Sie es nicht tun Es macht mir nichts aus. Wenn du <13 bist, hat sie vielleicht Angst, dass du von schlechten Freunden beeinflusst wirst, oder Angst, dass du einen falschen Weg einschlägst, damit sie dich beschützt. Keine Sorge, Kommunikation ist wichtig. Sprechen Sie, wenn es Sie stört (höflich).

Related questions

Language