Ist es für einen 14-jährigen Jungen sowohl sozial in Ordnung als auch normal, ein 12-jähriges Mädchen zu mögen?

Teenagers and Teenage Years 14 age

Answers

ChrisPirie5 2019-08-06 02:39.

Sozial in Ordnung? Es gibt einige Elemente der „Gesellschaft“, die „unnatürliche“ Argumente gegen einen 14-jährigen Jungen liefern würden, der ein 12-jähriges Mädchen „mag“. Normal? Natürlich ist es normal. Auf der Welt gibt es viele Männer und Frauen, die ein 12-jähriges Mädchen „mögen“ möchten: Tatsache des Lebens.

Die Menschheit hat ein längst überfälliges Bedürfnis, ihre komplexen Einschränkungen in Bezug auf das, was unter „Lieben“ zu verstehen ist, zu klären. "Geschmack". "Lusting", "Desiring", "Longing", "Attracting", "Fancying", "Tempting" sowie sein sehr veraltetes Missverständnis von "Pädophilie", "Natural Love" und was genau als "Consensual Love" qualifiziert ist . Verschiedene Länder haben unterschiedliche Gesetze und Altersgrenzen in Bezug auf ihr zulässiges „Einwilligungsalter“. Warum? weil jeder einen anderen Standpunkt hat. Die Variationen jedes Landes werden von denen bestimmt, die sie herstellen.

Sexualität ist ein weiterer Bereich, der ein breiteres Verständnis der Öffentlichkeit erfordert. Das viktorianische Zeitalter bestritt seine Existenz im weiblichen Geist. Aber es war immer da.

Christopher A. Pirie /

HermioneSmith 2019-08-04 15:50.

Ich denke es ist okay. Wenn Sie darüber nachdenken, fühlen sich Altersunterschiede mit zunehmendem Alter immer kleiner an. Ein 45-jähriger, der mit einem 43-jährigen verheiratet ist, klingt völlig normal. Bei einem 18-Jährigen, der einen 16-Jährigen mag, stellen die Leute Dinge in Frage. Technisch gesehen ist der 18-Jährige ein Erwachsener und der 16-Jährige ein Minderjähriger. Der Unterschied klingt jetzt drastischer, nicht wahr? Aber ehrlich gesagt sind zwei Jahre nicht so viel. Ich habe von Paaren gehört, die sieben Jahre alt sind. Zwei Jahre auseinander sind nicht sehr drastisch.

Related questions

Language