Answers

DominicArroyo6 2021-02-27 05:42.

Ja, das macht sie schon seit einiger Zeit. Sie hat es aber vorher nicht getan. Sie ist orts- und menschenbewusst und tut dies, wenn unsere Kinder nicht da sind, unsere Verwandten (meistens von ihrer Seite) nicht da sind und vor allem, wenn unsere Eltern nicht da sind. Sie tut dies nicht an Orten, an denen Kinder betroffen sein könnten, wie Schulen, Kirchen oder wenn wir in fremde Länder reisen (mit Ausnahme von Amerika und Europa).

Mein Baby ist jetzt in Übergröße 38D-36-42. Sie war muskulös, bevor unser zweites Kind geboren wurde, weil sie am Sport des professionellen Hebens teilnahm. Sie ist jetzt ein paar Größen größer geworden, aber wir trainieren beide viel und obwohl sie groß ist, ist sie sehr straff. Sie ist etwas mehr als 5'5 '' und wiegt 85 kg. Auf meinen Vorschlag hin fing sie an, in der Öffentlichkeit halboffenbare Kleidung zu tragen. Dies diente dazu, ihr Selbstbild zu korrigieren und ihren Körper nach unserer zweiten Entbindung wieder zu lieben. Als sie bemerkte, dass Männer sich mehr für sie interessierten, weil sie ihren Körper zeigte, fühlte sie sich besser. Dann fing sie an, aufschlussreiche Kleidung an ihrem Arbeitsplatz und dann in den Büros ihrer Kunden zu tragen. Sie wurde sofort ein Star und ein heißer Favorit unter Männern.

Langsam, als sie sich mit Männern im Büro und auch draußen in der Öffentlichkeit (Pubs, Einkaufszentren usw.) wohler fühlte, die sie ansahen, mit ihr flirteten und sie manchmal sogar berührten, begann sie es öfter zu tun. Sie drehte sich um, um vorsichtig einen Schritt weiter zu gehen und ihre Teile teilweise zu enthüllen.

Vor ungefähr 6 Jahren veranstalteten unsere Nachbarn (und besten Freunde) eine Party für Erwachsene in ihrem Haus. Ein anderes Paar wurde ebenfalls eingeladen. Sie waren neu in der Nachbarschaft. Amanda, meine Frau wollte etwas Unartiges ausprobieren. Sie erkundigte sich bei Amy und erzählte ihren Plan. Amy war an Bord und ihr Ehemann Dave auch. Amanda bekam einen hohen Push-up-BH ohne Brustwarzen und trug ein Laken mit sehr tiefem Hals. Sie kaufte auch einen schwebenden Rock mit mittlerem Saum. Amanda hat ihre Privaten schon lange nicht mehr rasiert. Außerdem hat sie ein dickes Wachstum. Es macht mich ernsthaft an. Wir waren ein paar Minuten zu früh bei unseren Nachbarn. Amy und Dave sahen Amanda und ihre spitzen Titten und riefen aus: "Sie scheinen sicher in der Stimmung zu sein, heute eine gute Reibung von jemandem zu bekommen, aber Sie haben Ihre versprochene Kleidung vergessen." Ich und Amanda kichern.Amanda "PK Guys, lass uns dir was zu trinken holen" und dann bückt sie sich in den Getränkekühler. Ihr Rock geht hoch und zeigt ihren großen sexy Hintern. Sie steht absichtlich eine Minute gebeugt da und fragt Hey Leute, was bevorzugen Sie "Keith's, Molson, Belgier ..." und spreizt dann ihre Beine ein wenig, um die Flaschen herauszunehmen. Ihr Schritt war voll sichtbar, voll von diesem schönen Haar. Ihre Schamlippen waren bis dahin nach so vielen Lieferungen breiter und dicker geworden, und diese waren in voller Sicht auf uns. Amy rief aus "Amanda, ich möchte wirklich eine Lesbe werden und mit dir schlafen". Dave „Oh Junge, sogar meine Unterwäsche kann meinen Mann nicht festhalten. Amy, Baby, geht es dir gut, wenn ich dort unten Amandas Saft probieren würde? Dom, du Hurensohn, du kannst jeden Abend eine so heiße Frau genießen. “Fragen Sie Hey Leute, was bevorzugen Sie "Keith, Molson, Belgier ..." und spreizen Sie dann ihre Beine ein wenig, um die Flaschen herauszunehmen. Ihr Schritt war voll sichtbar, voll von diesem schönen Haar. Ihre Schamlippen waren bis dahin nach so vielen Lieferungen breiter und dicker geworden, und diese waren in voller Sicht auf uns. Amy rief aus "Amanda, ich möchte wirklich eine Lesbe werden und mit dir schlafen". Dave „Oh Junge, sogar meine Unterwäsche kann meinen Mann nicht festhalten. Amy, Baby, geht es dir gut, wenn ich dort unten Amandas Saft probieren würde? Dom, du Hurensohn, du kannst jeden Abend eine so heiße Frau genießen. “Fragen Sie Hey Leute, was bevorzugen Sie "Keith, Molson, Belgier ..." und spreizen Sie dann ihre Beine ein wenig, um die Flaschen herauszunehmen. Ihr Schritt war voll sichtbar, voll von diesem schönen Haar. Ihre Schamlippen waren bis dahin nach so vielen Lieferungen breiter und dicker geworden, und diese waren in voller Sicht auf uns. Amy rief aus "Amanda, ich möchte wirklich eine Lesbe werden und mit dir schlafen". Dave „Oh Junge, sogar meine Unterwäsche kann meinen Mann nicht festhalten. Amy, Baby, geht es dir gut, wenn ich dort unten Amandas Saft probieren würde? Dom, du Hurensohn, du kannst jeden Abend eine so heiße Frau genießen. “und diese waren in voller Sicht von uns. Amy rief aus "Amanda, ich möchte wirklich eine Lesbe werden und mit dir schlafen". Dave „Oh Junge, sogar meine Unterwäsche kann meinen Mann nicht festhalten. Amy, Baby, geht es dir gut, wenn ich dort unten Amandas Saft probieren würde? Dom, du Hurensohn, du kannst jeden Abend eine so heiße Frau genießen. “und diese waren in voller Sicht von uns. Amy rief aus "Amanda, ich möchte wirklich eine Lesbe werden und mit dir schlafen". Dave „Oh Junge, sogar meine Unterwäsche kann meinen Mann nicht festhalten. Amy, Baby, geht es dir gut, wenn ich dort unten Amandas Saft probieren würde? Dom, du Hurensohn, du kannst jeden Abend eine so heiße Frau genießen. “

Dann kommt das neue Paar herein - Sharon und Grant. Wir alle haben sie begrüßt. Sie müssen bemerkt haben, dass Amandas Titten aus der Luft ragten und wahrscheinlich auch ihre großen, getönten, heißen Schenkel. Der Mann muss in dieser Nacht hart gevögelt haben, als er an Amanda dachte. Die Herren machten es sich im Wohnzimmer bequem und die Damen drängten sich in der Nähe der Kücheninsel zusammen. Laut Plan brachte Amy Sharon in den Bonusraum oben, um ihr das Haus zu zeigen, und Amanda schloss sich ihnen in einer Minute an. Amy und Sharon saßen auf dem Liegestuhl. Amanda kam herein und stellte sich vor den Minikühlschrank, um die Getränke herauszunehmen. Gleiche Fragen wie zuvor und dann bückte sie sich. Sharon war von den Füßen gerissen, als sie Amandas Privaten sah. Amanda hörte nicht auf und neckte weiter. Sharon fühlte sich unwohl und sagte: "Amanda, du hast wirklich einen schönen Hintern." Amanda „Danke Liebling!"Amy zu Sharon" Baby, du weißt, wir zwei wollten dich in unsere Gruppe aufnehmen. Wir sind sehr nah beieinander. Du weißt es so nah und sie nahm ihre Lippen sehr nah an Sharons und gab vor, sie zu küssen. Amy atmete ein wenig schwer, um Sharon zum Einschalten zu überreden. Amanda kam inzwischen auf den Sessel und setzte sich, ihren Rock ganz hochgeschoben, ihre Beine etwas gespreizt. Ihr dicker Busch ist voll sichtbar. Sie legte eine Hand auf Sharons Bauch und massierte ihn ein wenig. „Amy wow, dieser Bauch macht mich bestimmt an. Wolltest du es versuchen? “ Sharon war so nervös und sie konnte nichts tun. Amy und Amanda fingen an, als würden sie sie küssen und fingen dann an zu lachen. Sharon brauchte ein wenig, um zu verstehen, was los war, und jetzt fährt sie denselben Wagen wie Amy und Amanda - praktische sexuelle Witze, die schmutzige Gespräche initiieren und so weiter.

Und später gingen die Damen hinunter und setzten sich zu den Männern. Dort blitzte Amanda Grant großzügig und massiv zu. Er fühlte sich unwohl: Er wollte Amandas Genitalien vollständig betrachten, aber er war sich auch bewusst, dass Sharon dort anwesend war. Jetzt fühlt sich das Paar in unserer Firma sehr wohl. Grant darf mit Amanda flirten: volles körperliches Flirten.

Meine Frau trägt auch so knappe Kleidung in Geschäften und wird sich blitzen, wenn Kinder nicht in der Nähe sind. Sie liebt es und ich bin so aufgeregt, Leute zu sehen, die meine Frau im Freien beobachten.

ScottSmiley11 2021-02-13 11:06.

Bei vielen Gelegenheiten! Während meine Frau sich nie darum gekümmert hat, dass jemand sie sieht, hat sie manchmal Aufregung darüber gefunden.

Das erste Mal, dass ich mich daran erinnere, dass sie aufgeregt war, als wir gesehen wurden, waren wir in einem Hotel für eine Weihnachtsfeier. Wir hatten ein Zimmer, damit wir nach dem Trinken nicht fahren mussten. Als wir in unser Zimmer kamen, zog sie ihr Kleid und ihren BH aus, hatte aber Höschen an. Wir brauchten Eis für Getränke, und ich lächelte, als ich sagte: "Gehen Sie voran, die Eismaschine ist gegenüber dem Aufzug." Sie sah mich an und sagte "OK" und griff nach dem Eiskübel. Ich hatte keinen Zweifel daran, dass sie Eis holen wollte, also zog ich ihr Höschen bis zu den Knöcheln herunter. Sie lächelte, trat aus ihnen heraus und öffnete die Tür. Sie drehte sich um und fragte, ob ich mit ihr gehen oder von der Tür aus zuschauen würde. Bevor ich antworten konnte, sagte sie: "Pass von der Tür auf, OK?"

Ich sah zu, wie sie nackt den Flur entlang und mit Eis im Eimer zurückging. Als sie zurückkam, fragte ich sie, ob sie den Mann in der Halle gesehen habe. Sie lächelte und sagte: "Er hätte mehr gesehen, wenn er eine Minute früher gewesen wäre."

Ein weiterer Favorit war die Zeit, in der wir in einem schönen Hotel waren. Der Poolbereich hatte Sauna für Männer und Frauen. Da bei uns niemand im Poolbereich war, ging sie mit mir in die männliche Sauna. Unsere Handtücher und Badeanzüge waren gefaltet und lagen auf der Bank direkt vor der Tür. Ich saß auf der mittleren Bank und meine Frau saß vor mir. Ich rieb ihre Schultern, als sich die Tür öffnete und ein Mann hereinkam. Er blieb stehen, als er meine Frau war, lächelte aber halb und ließ die Tür schließen.

Ich begann über die Schultern meiner Frau zu massieren und arbeitete mich bis zu ihren Brüsten vor. Wir wussten, dass wir beobachtet wurden und meine Frau liebte es.

Sie legte ihren Kopf zurück gegen meine Brust, lächelte und streckte dann ihre Beine aus, als ob sie wund wären. Sie schlug vor, dass ich als nächstes ihre Schenkel massieren sollte, und sah dann zu dem Mann, der zusah. Ich fragte ihn, ob es ihm etwas ausmachen würde, die Beine meiner Frau zu massieren.

Er sprang auf, ließ sein Handtuch fallen und kniete sich zwischen die Knie meiner Frau. Er streichelte und massierte ihre Schenkel von ihren Knien bis zu ihrem Beckenbereich. Während er an ihren inneren Schenkeln arbeitete, sah er auf und sah, dass die Augen meiner Frau geschlossen waren. Sie genoss ihre Massage. Ich nickte ihm zu und er begann langsam ihre Schamlippen zu streicheln. Er ließ schließlich einen Finger in sie gleiten, streichelte ihren Kitzler und schickte sie in einen Orgasmus.

Sie setzte sich auf, beugte sich vor, küsste den Mann und sagte ihm, dass das alles war, was er bekam. Er griff nach seinem Handtuch und ging durch den Umkleideraum. Wir warteten eine Weile und gingen dann in den Umkleideraum. Wir duschten, hatten Sex in der Dusche und kehrten dann mit nur Handtüchern in unser Zimmer zurück. Im Aufzug sagte ich meiner Frau, wenn der Typ hereingekommen wäre, während wir unter der Dusche waren, hätte sie ihn im Mund gehabt. Sie lächelte und sagte: „Oh, wirklich! Du hättest mich dazu gebracht, ihn zu lutschen? " Ich lächelte und wusste, dass ich das Thema in keiner Weise hätte erzwingen müssen.

Related questions

Language