Hat jemand ein Foto Ihres Fahrzeugs erlebt, das von einem Walmart-Mitarbeiter aufgenommen wurde? Ohne dich zu beraten oder zu befragen.

Retail Walmart company Experiences in Life Photographs

Answers

KarliCumming 2020-06-20 05:45.

Ich habe viel Schlimmeres erlebt als nur mein Fahrzeug. Ich habe mein Foto von Leuten direkt in der Öffentlichkeit machen lassen. Leider ist es nicht illegal, Sie in der Öffentlichkeit zu fotografieren oder aufzunehmen, je nachdem, wo ich wohne und wohin ich jemals gereist bin. Hier sind die Orte, an denen das Fotografieren in der Öffentlichkeit illegal ist, damit Sie wissen, dass Sie an einem Ort wohnen, der dies nicht zulässt.

Wenn dir das passiert ist und du nichts falsch gemacht hast, woran du denken kannst, blase es einfach ab und vielleicht hat ihnen etwas an deinem Auto gefallen. Vielleicht haben sie etwas gesehen, das „ Snapchat-würdig“ war. Die Leute posten dort seit Tagen Bilder von allem. Aber wenn Sie etwas getan haben, von dem Sie glauben, dass es diesen Mitarbeiter dazu veranlasst hat, Sie weiter aufzuspüren. Ich gehe davon aus, dass sie versucht haben, ein Foto von Ihrem Nummernschild zu bekommen. Sobald sie Ihr Nummernschild haben, bringen sie es zur Polizei und können Sie von dort aus verfolgen.

Es ist jedoch nicht immer so bedauerlich, dass das Gesetz das Fotografieren von Fotos in der Öffentlichkeit zulässt, da dies manchmal nützlich ist. Ich war bei Shoppers Drug Mart und es war 10 Minuten vor Schließung. Dann komme ich immer dort an, weil ich bis 22 Uhr arbeite, aber sie lassen mich immer früh gehen, damit ich rechtzeitig zum Laden komme, da die Pandemie alle geschlossen hat Geschäfte nach 22 Uhr. Mein Zeitplan ist zu hektisch, um es vorher zu schaffen, aber die Dame bei Shoppers hat nichts dagegen, dass ich wegen der Umstände um 10 Uhr dort ankomme, und das einzige, was ich kaufe, ist Babynahrung, also neige ich dazu, etwas Spielraum zu bekommen. Aber dieser Typ hatte eines Nachts eine hohe Leistung und entschied, dass es Zeit für alle war, 5 Minuten früher mit dem Aufräumen zu beginnen.Das ist nicht in Ordnung, denn wie gesagt, sie sind das einzige Geschäft in der Stadt, das so spät für wichtige Artikel geöffnet hat, und Babynahrung und Benadryl sind wichtige Artikel. Ich machte klar, dass er mich nicht vor Schließung gehen ließ, und so wurde mir innerhalb von Sekunden gesagt, dass ich mich physisch entfernen würde, wenn nicht, mich verbieten oder mich auf den Bordstein werfen lassen würde. Er hatte das sogenannte Short-Man-Syndrom, und ich schüttelte ihn mit einem Lachen ab und holte meine Sachen weiter.

Dann erinnerte ich mich an all die Videos, die Leute online über verrückte Vorfälle wie diese posten, also schaute ich auf die Zeit, um sicherzustellen, dass sie noch vor dem Schließen war, und machte einen Screenshot der Zeit, zog meine Kamera heraus und als er mich das nächste Mal anbrüllte, fragte ich ihn um seine Position zu wiederholen und er sagte sehr stolz seinen Namen und wieder, was würde passieren, wenn ich nicht gehen würde. Also habe ich nur ok gesagt, kein Problem. Aber ich möchte, dass jeder weiß, dass dieser Mann mir den Kauf von Babynahrung und Medikamenten verweigert, wenn der Laden in 2 Minuten schließt und keine anderen Läden in der ganzen Stadt geöffnet sind. Dann sah ich ihn an und sagte ihm, dass es heute Abend veröffentlicht wird.

Er hat sich selbst geschissen. drohte mir mit Shoppers Anwälten, seinen eigenen Anwälten, alles in dem Buch. Wenn ich es nicht genau dort löschte, würde ich Yadadada ins Gefängnis bringen. Also habe ich das Gesetz nachgeschlagen und ihm genau dort gezeigt, dass es nicht illegal ist, das zu tun, was ich tue. Er änderte seine aggressive Handlung völlig und es war erbärmlich, ihn sich winden zu sehen. Ich habe nichts mit dem Video gemacht, aber ich habe es für den Fall eines regnerischen Tages. Ich sehe immer noch sein Gesicht, wenn ich dorthin gehe, da es immer noch das einzige Geschäft ist, in das ich es zu diesem Zeitpunkt nach meiner Schicht schaffen kann. Er schaut mich nicht einmal an. Verlierer

ThomasClay14 2020-06-20 09:42.

Nein, aber ich wäre sehr misstrauisch.

Als meine Mutter nach Kanada kam, besuchte sie eine Schule, um ihr mit ihrem Englisch und anderen Dingen zu helfen, weil die Dinge, in denen sie sich befand, sehr unterschiedlich waren.

Sie parkte auf dem Parkplatz ihrer Schule. Ein Esel, der in seinem Truck saß, machte Fotos vom Aerostar meiner Mutter und reichte dann einen falschen Polizeibericht ein. Sie hatte zuvor die Seitentür abgekratzt und sich dem Frontlader-Müllcontainer in unserem Apartmentgebäude zugewandt.

Als meine Mutter entlassen wurde, fehlte ihr Fahrzeug. Sie rief verzweifelt die Polizei an, die sagte, sie hätten ihr Fahrzeug beschlagnahmt. Sowohl sie als auch mein Vater mussten in den 90er Jahren über 1500 Dollar an diesen Mann zahlen, weil sie keinen Beweis hatten.

Ich bin unglaublich misstrauisch gegenüber Leuten, die auf Parkplätzen in ihren Autos herumlungern.

Dieser Wal Mart-Mitarbeiter ist vielleicht einer dieser Leute, die gerne auf Kosten anderer Geld verdienen, aber der Kontext ist wichtig. Waren sie ein zufälliger Angestellter, der nach draußen kam, eine Person im Autozentrum? Wer waren sie?

Related questions

Language